Montag, 7. Januar 2013

Mein kleines Wort



Vor einem Jahr erzählte ich Euch hier [*klick*]
von einer gar wunderbaren Idee, die ich
in der Bloggerwelt (für mich) entdeckt hatte.

Zum Jahresbeginn suchte ich mir ein kleines Zauberwort
von dem ich mich durch das Jahr begleiten lassen wollte:
"mir SELBST BEWUSST sein"

Ein Jahr lang trug ich mein Wort bei mir
und ließ mich von ihm tragen.

Ich ließ mich von ihm liebevoll daran erinnern,
achtsam für meine Bedürfnisse zu bleiben
und gut auf mich zu schauen.

In diesem Jahr mag ich diese Idee erneut aufgreifen!

Loslassen und Vertrauen

...

von diesen beiden kleinen Worten mag ich mich
durch mein 2013 begleiten lassen!


Und Ihr?
Habt auch Ihr ein Wort,
von dem Ihr Euch durch das Jahr
tragen lassen wollt?


Liebste Grüße
Martina









Kommentare:

  1. acht-voll sein
    auf das achten was einem beschert wird
    damit man es auch erkennt, wenn es denn kommt
    lieben Gruß zu dir
    Sopherl

    AntwortenLöschen
  2. Eine Idee, über die sich nachdenken lohnt.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Ich sollte mich dir anschließen. :-) "mir SELBST BEWUSST sein", das bin ich inzwischen. Aber "Loslassen und Vertrauen" wäre bei meinen Gefühlen eine echte Herausforderung. Obwohl ich gerade ein wenig am Loslassen arbeite, denn ich vertraue sehr auf uns. :-) Ich wünsche dir ein schönes Jahr 2013. Dein blog gefällt mir sehr. morgenrot

    AntwortenLöschen
  4. Mein "Mantra", dass mich 2013 begleiten wird ist "innehalten". Das sollte man häufiger mal, um herauszufinden, was im Leben wirklich wichtig ist... einmal tief durchatmen und dann weitermachen... :)
    Glücksgrüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    zum Jahreswechsel hab ich mich an den wundervollen Beitrag von Dir erinnert und ihn auf Deinem blog wiedergefunden. Heute lese ich Deinen aktuellen post - und genau für diese beiden Worte habe ich mich auch entschieden, zu allererst Vertrauen. Dem Fluss des Lebens ein bischen mehr zu vertrauen, nicht alles planen, nicht immer mit dem Kopf voran ;-) versuchen ein bischen spontaner durchs Leben zu gehen, Vertrauen und Loslassen. So wie es ist, ist es gut.
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Jahr voller Leichtigkeit!
    Alles Liebe Dir und danke für die wunderschönen Momente hier,
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee des "kleinen Wortes" finde ich so bezaubernd, dass ich es sehr gern aufgreifen möchte. Bereits beim Lesen deines Wortes "mir selbst bewusst sein" spürte ich, dass ich mein Wort für 2013. Ich greife es auf und halt es fest und werde ihm folgen.
    Einen dicken lieben Gruß Kerstin

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank für Deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...